Bühlertaler Waldmännle e.V.

Aktuelles

07.06.2021 - Babynews"Das größte Glück ist manchmal ganz klein!" Am 05.06.2021 erblickte die kleine Marie Ludwig das Licht der Welt. Die Waldmännle freuen sich über den Nachwuchs und wünschen den Eltern Stefanie und Dominik für die Zukunft nur das Beste! 07.06.2021 - Essen „to go“ für einen guten Zweck im Vereinsheim – ein voller Erfolg An Fronleichnam starteten die Waldmännle die erste Aktion nach der Zwangspause. Eine coronakonforme Veranstaltung war schon länger im Gespräch, quasi als Entschädigung für das bereits schon zum zweiten Mal entfallene Fest am 1. Mai am Gertelbach-Parkplatz. Nun hatte die Gemeinde für den 3. Juni grünes Licht gegeben. Für uns war sofort klar, dass wir diese Aktion mit einem guten Zweck verbinden wollen. So beschlossen wir die Familie unseres leider kürzlich verstorbenen Mitglieds Marco in der schweren Zeit zu unterstützen und die Erlöse zu spenden.Ein kleines Team von nur elf aktiven Mitgliedern stellte diesen Tag auf die Beine: die Planung der Abläufe, der Einkauf im Großmarkt und bei der Metzgerei Knopf bis hin zum Richten des Vereinsheims und Zubereiten des Essens. Bereits am Vortag der Veranstaltung wurde die Küche des Gasthauses „Kohlbergwiese“ von uns für das Vorbereiten der Salate undKochen der Soße in Beschlag genommen vielen Dank an die Wirtin Gerlinde Mathieu für die Unterstützung.Am Donnerstag startete unser Kuchenverkauf eigentlich ab 14 Uhr, jedoch trafen die ersten hungrigen Käufer schon ca. 1 Stunde früher ein, sodass gegen 15 Uhr bereits knapp 25 Kuchen verkauft waren. Parallel zum Kuchenverkauf wurden im Hintergrund für den Abend schon Soßen in Verpackungen gerichtet und portioniert, ebenso Ofen, Grill und Fritteusen angeheizt. So konnten um 17 Uhr unsere ersten vorangemeldeten Kunden mit dem „to go“ Abendessen bedient werden. Ein reibungsloser Ablauf sorgte für nur sehr geringe Wartezeitenund durchweg positive Resonanz. Die letzte Runde der Bestellungen war gegen 19.30 Uhr. ImAnschluss konnte dann abgebaut und geputzt werden. Ein großes Dankeschön an unseren zweiten Vorstand und Hauptorganisator Nico Riedinger, sowie an unseren Koch Victor Schmidt, an das gesamte Arbeits- und Helferteam und alle Kuchenspender. Auch möchten wiruns beim Restaurant „Grüner Baum“ für die materielle Unterstützung und bei der Metzgerei Knopf für die Zusammenarbeit bedanken. Herzlichen Dank vor allem auch an alle Kunden und Abholer, sowie die großzügigen Spenden, wodurch wir einen stattlichen Betrag an Familie Karcher überreichen können. 30.05.2021 - Maibaumstellen Traditionell wurde auch dieses Jahr am Denni ein Maibaum gestellt, welcher jedoch im Zeichen der Trauer schwarz geziert wurde. 30.04.2021 Lieber Baggio, wir werden dich nie vergessen! Vorletzte Woche mussten wir die traurige Erfahrung machen, dass es auch in einem Faschingsverein nicht nur lustige Tage gibt. Am 19.04.2021 ist unser langjähriges Mitglied, Marco „Baggio“ Karcher plötzlich und für uns alle unfassbar verstorben. Marco war ein festerBestandteil unseres Vereins, ein liebenswerter und humorvoller Mensch, der in seiner gutmütigen Art auch dann gerne mitlachte, wenn wir ihn auf die Schippe nahmen. Er hat dasVereinsleben immer unterstützt, war beiHüttenwochenenden, unserem Mallorca-Ausflug vor vielen Jahren und bei Arbeitseinsätzen stets parat. Auch bei unserer Maskentanzgruppe war er aktiv und hatte dort so seine Höhepunkte, zum Beispiel als „Junge mit der Mundharmonika“, der für sehr viele Lacher sorgte. Unvergessen für uns wird auch bleiben, wie er bei seiner Narrentaufe als Biene Maja verkleidet mit vollem Körpereinsatz das Gasthaus Kohlbergwiese gerockt hat. Wir haben in Marco nicht nur einen Vereinskameraden, sondern auch einen wertvollen Menschen und einen guten Freund verloren.Unser volles Mitgefühl gilt seiner Frau Nicole, seinen Söhnen Silas und Felix, seinen Eltern und seinem Bruder Steffen. 13.04.2021 - Babynews „Die kleinsten Füße hinterlassen die schönsten Spuren!“Am 12.04.2021 erblickte die kleine Johanna Stolz das Licht der Welt. Die Waldmännle freuen sich über den Nachwuchs und wünschen den Eltern Fabian und Evelyne mit Sohn Manuel und Nils für die Zukunft nur das Beste! 06.04.2021 - Spendenübergabe Sparkasse Anlässlich unseres 44. Vereinsjubiläums erhielten wir von der Sparkasse eine Geldspende von 444€. Überreicht wurde uns diese vom Leiter der Sparkasse Bühlertal Hr. Dinger und Fr. Friedmann. Vielen Dank nochmal auf diesem Wege an die Sparkasse für die großzügige Spende, die wir für unsere Jugendarbeit und Kostüme verwenden werden. 24.03.2021 - Hochzeit Wir wünschen unseren beiden Waldmännle Stefanie & Dominik zur standesamtlichen Trauung alles Glück der Welt. Das Paar gab sich am 19.03.21 das Ja-Wort! Herzlichen Glückwunsch euch beiden! 02.02.2021 - Fastnacht ohne Narrenbaum? Nein das geht nicht. Der Narrenbaum in Bühlertal steht und zeigt nun jedem das Fastnacht ist. Leider konnte er nicht wie jedes Jahr von den Fastnachtsvereinen gestellt werden. Doch es wurde eine Lösung gefunden. Wir sagen Danke an die Firma Elektro Stolz und an die Firma Stolz Granithandel und Mietservice aus Bühlertal. Danke für die Hilfe und die Umsetzung beim Baum stellen. Ebenso an unseren Bürgermeister und die Gemeinde. Vielen Dank! 31.12.2020 - zweitausendeinundzwanzig Wir wünschen euch einen guten Rutsch. Kommt gesund und munter ins 2021 24.12.2020 - Weihnachtsgrüße Wir wünschen euch schöne Weihnachten! 11.11.2020 - 11.11 Uhr Irgendwie ist er anders, aber er ist da! Leider können wir ihn dieses Jahr nicht so feiern wie gewohnt. Wir wünschen euch dennoch einen schönen Start in die 5. Jahreszeit auch wenn das Häs im Schrank bleibt. Denn ein Narr ist man im Herzen e Welt je gehört hat!